L a  r  s       H  o  l  z  ä  p  f  e  l

Prof. Dr.

Projekte | Vorträge | Fortbildungen Fotografie Publikationen Kenia Kontakt

Projekte - Vorträge & Fortbildungen - Lehrveranstaltungen

 

Projekte

FACE - Freiburg Advanced Center of Education Qualitätsoffensive Lehrerbildung. Leitung des Bereichs "Praxiskolleg" »weitere Informationen zu FACE

ProfiL (2014-2017). Frofessionalisierung im Lehrberuf: Konzepte und Modelle auf dem Prüfstand. hochschulübergreifendes Forschungs- und Nachwuchskolleg der Pädagogischen Hochschulen Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg und Weingarten. »weitere Informationen

VisDeM (2013-2016). Visualisierungen im Deutsch- und Mathematikunterricht. Promotionskolleg an der PH Freiburg. Mitglied im Sprecherteam; Betreuung zweier Teilprojekte. »weitere Informationen

ImProLUX (2011-2013). Implementierung von Problemlöse- und Modellierungsaufgaben an Luxemburger Schulen, Projektträger: Ministerium Luxemburg.

"Kognitive Aktivierung im Hauptschulunterricht" (2011-2013). (Kooperation mit der Universität Tübingen; DFG-Projekt)

KOSIMA-Netzwerk. Netzwerk Lehrerfortbildung im Rahmen des Projekts "Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen (KOSIMA)". »weitere Informationen

FORMAT (2009-2012). "Forschende Mathematiklehrer": Forschungshefte als Instrument der selbstreflexiven fachlichen und fachdidaktischen Professionalisierung von Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern. Studierende arbeiten an vorgegebenen mathematischen Problemen und dokumentieren ihre Lösungsprozesse in einem Forschungstagebuch. Dabei reflektieren sie systematisch ihr Vorgehen und tauschen sich zeitweise auch in moderierten Austauschrunden miteinander aus. Förderung: BMBF; Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Timo Leuders (PH Freiburg) und Prof. Dr. Alexander Renkl (Psychologisches Institut der Universität Freiburg).

KOSIMA (seit 2007).Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen: Forschungs- und Entwicklungsprojekt für den Mathematikunterricht der Sekundarstufe I. Eine Kooperation zwischen Hochschule, Schulbuchverlag und Berufspraktikern. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Bärbel Barzel und Prof. Dr. Timo Leuders (Pädagogische Hochschule Freiburg) sowie mit Prof. Dr. Susanne Prediger und Prof. Dr. Stephan Hußmann (Universität Dortmund). »weitere Informationen

Science Days (2008 - 2011). Vertretung des Instituts für Mathematik und Informatik und ihre Didaktiken bei den Science days im Europapark Rust: Organisation, Koordination und Zusammenarbeit mit Studierendengruppen.

Das Lerntagebuch als Mittel zur formativen Diagnostik von schulischen Lernstrategien (2006-2009). Ein von der Landesstiftung Baden-Württemberg gefördertes Projekt in Zusammenarbeit mit dem Psychologischen Institut der Universität Freiburg. Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl, Mitarbeiter: Prof. Dr. Matthias Nückles; Dr. Rolf Schwonke; Dipl.-Psych. Inga Glogger. »weitere Informationen

Prozessbegleitung bei der Einführung von Selbstevaluation (2004-2007). Wissenschaftliche Begleitung bei der Pilotphase Selbstevaluation; Zwischenbericht Februar 2006

Kooperatives Lernen (2005-2006). Kooperationsprojekt zwischen der Universität Freiburg und der CMU (Carnegie Mellon University Pittsburgh /USA) zum Thema computergestütztes kooperatives Lernen im Mathematikunterricht (Aufgabenentwicklung, didaktische Beratung); Kooperation mit Dr. Nikol Rummel und Dipl.-Psych. Dejana Diziol (Psychologisches Institut der Universität Freiburg).

Das Lerntagebuch am PC (2004-2005). Kooperation zwischen dem Psychologischen Institut der Universität Freiburg und der Realschule Titisee-Neustadt: Projekt „Lerntagebuch online im Mathematikunterricht“. Entwicklung und Erprobung neuer Konzepte im Mathematikunterricht. Kooperation mit Prof. Dr. Matthias Nückles (Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Freiburg).

 

Mitgliedschaften

KEBU - Kompetenzverbund empirische Bildungs- und Unterrichtsforschung: weitere Informationen.

GDM - Gesellschaft für Didaktik der Mathematik: weitere Informationen.

Mathematik lehren - Mitherausgeber seit 2010: weitere Informationen.

 

Vorträge & Fortbildungen (Lehrer und Multiplikatoren)

9/2014 Ministerium Luxemburg: Das methodische und didaktische Repertoire von Lehrkräften (Teil III) [Ausbildungslehrgang für Lehrbeauftragte]

6/2014 Universität Koblenz-Landau / DZLM / KOSIMA: Diagnose im Mathematikunterricht [Lehrerinnen und Lehrer im "HeMaS"-Fortbildungsprogramm]

6/2014 Ministerium Luxemburg: Das methodische und didaktische Repertoire von Lehrkräften (Teil II) [Ausbildungslehrgang für Lehrbeauftragte]

5/2014 KOSIMA-Netzwerk: Multiplikatorenschulung (Basisqualifizierung)

5/2014 Ministerium Luxemburg: Das methodische und didaktische Repertoire von Lehrkräften (Teil I) [Ausbildungslehrgang für Lehrbeauftragte]

2/2014 Pädagogische Hochschule Heidelberg: Vortrag bei der Kinderuni: Faszinierende Zahlenmuster erforschen. [Schülerinnen und Schüler aller Schulformen]

2/2014 Landesakademie Bad Wildbad: "Differenzierung und Individualisierung" [Erlasslehrgang für Fachberaterinnen und Fachberater der Staatlichen Schulämter BW]

2/2013 Realschule Elzach: Alle gleich? - Vielseitig und kompetenzorientiert differenzieren [Lehrerfortbildung für Sek I; Inputvortrag für das gesamte Kollegium]

2/2014 KOSIMA / DZLM: Fortbildungen gestalten - Reflexion und Weiterentwicklung von Fortbildungsmodulen. [Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren]

1/2014 KOSIMA-Bundestagung in Köln: Gesamtorganisation [Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren]

1/2014 KOSIMA-Bundestagung: Workshop Fortbildungskonzept zum Fortbildungsmodul ‚Produktives Üben' [Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren]

11/2013 Institut für Mathematische Bildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg (IMBF): Tagung "Mathe für alle": Hauptvortrag (zusammen mit Prof. Dr. Timo Leuders und Bruno Metzger) zum Thema Individuelle Förderung und Feedbackkultur [Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen]

11/2013 Landesakademie Bad Wildbad: Niveaugerechtes Lernen in der Gemeinschaftsschule (Teil II) [Lehrerfortbildung für Sek I]

10/2013 Staatliches Schulamt Offenburg: 6-teilige Fortbildungsreihe zu den Themen Kompetenzorientierung, Diagnose und Differenzierung [Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer der Real- und Gemeinschaftsschulen]

9/2013 DZLM-Jahrestagung, Markt der Möglichkeiten: Impulsvortrag zum Thema "Umgang mit Heterogenität" - Fortbildungskonzeption des KOSIMA-Netzwerks. [Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren]

6/2013 Landesakademie Bad Wildbad: Diagnose im Mathematikunterricht der Sekundarstufe (Teil I). [Erlasslehrgang für Fachberaterinnen und Fachberater der Staatlichen Schulämter BW]

6/2013 Landesakademie Bad Wildbad: Diagnose im Mathematikunterricht. [Erlasslehrgang für Fachleiterinnen und Fachleiter der Realschulseminare in BW]

6/2013 Realschule Herbolzheim: Alle gleich? - Vielseitig und kompetenzorientiert differenzieren [Lehrerfortbildung für Sek I; Inputvortrag für das gesamte Kollegium]

3/2013 Pädagogische Hochschule Burgenland (Eisenstadt / Österreich): Produktives Üben [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

3/2013 Bundesseminar in Parndorf für Multiplikatoren veranstaltet von der PH Burgenland (Österreich): Lehrerfortbildung gestalten [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

3/2013 Pädagogische Hochschule Linz (Österreich): Produktives Üben [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

3/2013 Pädagogische Hochschule Tirol (Innsbruck / Österreich): Produktives Üben [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

2/2013 PH-Freiburg, Ausbildungsberater-Qualifizierung: Modul "Fach-Didaktik" [Multiplikatorenfortbildung für Primarstufe und Sek I]

2/2013 Landesakademie Bad Wildbad: Niveaugerechtes Lernen in der Gemeinschaftsschule [Lehrerfortbildung für Sek I]

2/2013 PRIMAS-Multiplikatorenschulung: Differenzieren kompetenzorientiert gestalten [Multiplikatorenfortbildung für Sek I und II]

2/2013 DZLM / Universität Duisburg-Essen: Produktives Üben [Lehrerfortbildung für Primarstufe]

1/2013 Ministerium Luxemburg (SCRIPT): Problemlösen in der Sekundarstufe [Lehrerfortbildung für Sek I]

12/2012 KOSIMA-Netzwerk (in Zusammenarbeit mit dem DZLM): Sinnstiftendes Lernen in Kontexten (KOSIMA) [Multiplikatorenschulung]

12/2012 Staatliches Schulamt Böblingen: Differenzieren vielfältig und kompetenzorientiert gestalten [Lehrerfortbildung für Sek I]

12/2012 Pädagogische Hochschule und ETH Zürich: Produktives Üben im Mathematikunterricht (Teil 2) [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

11/2012 Universität Freiburg (Abteilung für Didaktik der Mathematik / Mathematisches Institut): Mathematik sinnstiftend in Kontexten unterrichten [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

11/2012 Fortbildungsveranstaltung an der Pädagogischen Hochschule Tirol (Innsbruck / Österreich): Sinnstiftend Mathematik unterrichten an der Pädagogischen Hochschule Innsbruck/Tirol [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

11/2012 Pädagogische Hochschule und ETH Zürich: Produktives Üben im Mathematikunterricht (Teil 1) [Lehrerfortbildung für Sek I + II]

10/2012 Vortrag bei der Auftaktveranstaltung "Mathe PLUS Start Mathematikoffensive Mittelschulen in Dietmannsried. Veranstaltung der Schulämter Oberallgäu, Lindau, Memmingen, Kempten: Mathematikunterricht sinnstiftend und differenzierend gestalten [Führungskräfte / Multiplikatoren]

10/2012 Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) Nürtingen: Produktives Üben im Mathematikunterricht [Anwärter- und Mentorenfortbildung]

10/2012 Fachtagung Mathematik der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg: Präsentation der "Mathewerkstatt" [Multiplikatorenfortbildung]

9/2012 Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen: Fachtagung der Koordinatoren von MathePLUS: Differenzieren im Mathematikunterricht: Verschiedene Ansätze für den Umgang mit der Vielfalt der Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler [Multiplikatorenfortbildung]

9/2012 Staatliche Schulämter Augsburg-Stadt und Augsburg-Land: Fortbildungstag und Auftakt zur Mathematik-Initiative "Stärkung des Mathematikunterrichts an Mittelschulen in Bayern": Produktives Üben im Mathematikunterricht [Multiplikatorenfortbildung; Hauptvortrag]

6/2012 Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg: Produktives Üben [Lehrerfortbildung]

5/2012 Regierungspräsidium Karlsruhe: Bildungsforum 2012 in Rastatt: Übungsphasen gestalten im Mathematikunterricht [Multiplikatorenfortbildung]

4/2012 Anne-Frank-Realschule Ettlingen: Produktives Üben [Lehrerfortbildung]

4/2012 Projekt "Matheforscher" (Berlin): Sinnstiftend Mathematiklernen in Kontexten / Forschendes Lernen im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

4/2012 Regierung von Schwaben (Augsburg): Mathematik sinnstiftend und differenzierend unterrichten [Multiplikatorenfortbildung; Hauptvortrag]

3/2012 Cornelsen Verlag; Veranstaltung in Tübingen: Mathematik eigenaktiv, verstehensorientiert und nachhaltig unterrichten [Lehrerfortbildung]

3/2012 "Netzwerk 4": Gymnasium Duisburg: Produktives Üben mit Materialien unterstützen [Lehrerfortbildung]

2/2012 Ministerium Luxemburg: Problemlösen im Mathematikunterricht - Aufgabenentwicklung [Lehrerfortbildung]

1/2012 SINUS-Tagung in Oberschwaben (Augsburg / Kempten): Produktives Üben im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

1/2012 Pädagogische Hochschule Linz (Österreich): Produktives Üben im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

12/2011 Bolandenschule Wiesental: Übungsphasen produktiv gestalten [Lehrerfortbildung]

12/2011 Pädagogische Hochschule Salzburg / Schulbehörde Pinzgau (Österreich): Mathematik sinnstiftend unterrichten [Lehrerfortbildung]

12/2011 Pädagogische Hochschule Salzburg (Österreich): Übungsphasen produktiv gestalten [Lehrerfortbildung]

11/2011 GWRS Grafenau-Döffingen: Lerntagebücher: Lernen durch Schreiben [Lehrerfortbildung]

10/2011 Ministerium Luxemburg: Problemlösen im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2011 "Mathe für alle": Tagung am Institut für Mathematische Bildung (IMBF) Freiburg: Produktives Üben - Aufgaben entwickeln [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung]

10/2011 "Netzwerk4" Dortmund: Übungsphasen gestalten im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2011 "Mathe für alle": Tagung der TU Dortmund: Methoden im Mathematikunterricht [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung]

10/2011 "Mathe für alle": Tagung der TU Dortmund: Übungsphasen gestalten. Ein Mitmachvortrag [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung]

10/2011 Lehrertag Kirchzarten: Übephasen gestalten im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2011 Pädagogische Hochschule Tirol (Innsbruck / Österreich): Übephasen gestalten im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2011 Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (Bad Wildbad), Erlasslehrgang: Lerntagebücher im Mathematikunterricht: Lernen durch Schreiben [Multiplikatorenfortbildung]

7/2011 Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (Bad Wildbad): Fördern im Mathematikunterricht der Werkrealschule/Hauptschule durch Beobachten - Beschreiben - Bewerten - Begleiten [Lehrerfortbildung]

6/2011 Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (Comburg): Fördern im Mathematikunterricht der Werkrealschule/Hauptschule durch Beobachten - Beschreiben - Bewerten - Begleiten [Lehrerfortbildung]

6/2011 Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen (Bad Wildbad); Erlasslehrgang: Üben im Mathematikunterricht [Multiplikatorenfortbildung]

3/2011 Pädagogische Hochschule Oberösterreich: Modellieren in der Sekundarstufe I und II [Lehrerfortbildung]

12/2010 Pädagogische Hochschule Freiburg / Regierungspräsidium Freiburg: Studientag Schulleitungen: Aufgaben- und Unterrichtskultur beim entdeckenden Lernen - über die Fächergrenzen hinweg [Schulleiterfortbildung]

12/2010 Pädagogische Hochschule Salzburg / Schulbehörde Pinzgau (Österreich): Sinnstiftung im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

12/2010 Bodenseeschule Friedrichshafen: Produktives Üben im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

11/2010 "Mathe für alle": Tagung am Institut für Mathematische Bildung (IMBF) Freiburg: Bruchrechnen ohne Bruchlandung: Brüche differenzierend unterrichten [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung]

11/2010 Naturwissenschaftliches Gymnasium (Realgymnasium) Bruneck (Italien): Leitung des pädagogischen Tags zum Thema Kompetenzorientiert unterrichten [Lehrerfortbildung]

11/2010 Vortrag am IFS Dortmund im Rahmen des Programms "Schulen im Team". Individualisierung und Differenzierung im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2010 Landesakademie für Lehrerfortbildung (Bad Wildbad): Referent beim Erlasslehrgang des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport für Fachberater Mathematik (Hauptschulen): Produktives Üben in der Sekundarstufe [Multiplikatorenfortbildung]

10/2010 Ministerium Eupen (Belgien): Bruchrechnen [Lehrerfortbildung im Rahmen des SINUS-Programms]

4/2010 Pädagogische Hochschule Salzburg: Sinnstiftenden Mathematikunterricht selbst entwickeln [Lehrerfortbildung]

3/2010 Landesakademie für Lehrerfortbildung (Bad Wildbad): Thementage (Lernen im Fokus der Kompetenzorientierung; "BBBB") des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport. Forum Fördern und differenzieren im Mathematikunterricht: Produktives Üben [Multiplikatorenfortbildung]

3/2010 Landesakademie für Lehrerfortbildung (Bad Wildbad): Erlasslehrgang des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport für Fachberater Mathematik (Hauptschulen): Modellieren in der Sekundarstufe [Multiplikatorenfortbildung]

2/2010 Gewerbeoberschule - Max Valier; Lehranstalt für Industrie und Handwerk in Bozen (Italien). Mathematik unterrichten [Lehrerfortbildung]

11/2009 Mathe-Tag des Kompetenzteams Kleve: Gute Aufgaben - Guter Unterricht [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung; Hauptvortrag]

10/2009 Südbadischer Lehrertag in Kirchzarten: Produktives Üben im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2009 T3-Regionaltagung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg: Produktives Üben im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

5/2009 Pädagogische Hochschule Steiermark und IMST: Fortbildungsreihe VIA_MATH in Graz (Österreich): Produktives Üben im Mathematikunterricht der Primar- und Sekundarstufe [Multiplikatoren- und Lehrerfortbildung]

3/2009 Kompetenzteam NRW: Produktives Üben im Mathematikunterricht [Schulleitungen und Lehrer]

2/2009 Landesakademie für Lehrerfortbildung (Bad Wildbad): Erlasslehrgang des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport für Fachberater Mathematik: Modellieren [Lehrerfortbildung; in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Katja Maaß und Prof. Dr. Christine Streit]

12/2008 Landesakademie für Lehrerfortbildung (Bad Wildbad): Gute Schüler – schwache Rechner [Lehrerfortbildung; Lehrgangsleitung zusammen mit Prof. Dr. Christine Streit]

10/2008 T3-Regionaltagung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg: Kooperatives Lernen im Mathematikunterricht [Lehrerfortbildung]

10/2007 T3-Regionaltagung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg: Unterrichtsevaluation – gemeinsam mit den Schülern: Fragebogen entwickeln, Daten erheben und mit Excel auswerten [Lehrerfortbildung]

2/2007 Staatliches Schulamt Freiburg: Individualisierte Arbeitsformen realisieren und bewerten: Erfahrungen & Beispiele aus der Praxis [Lehrerfortbildung]

2/2007 Staatliches Schulamt Freiburg: Von der Idee zum Konzept: Selbstevaluation konkret [Lehrerfortbildung]

Wissenschaftliche Tagungsbeiträge

3/2013: 47. Tagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik (GDM): Vortrag zum Thema "Veränderung mathematikbezogener Überzeugungen durch schreiben, forschen und reflektieren" [Vortrag]

7/2012: Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME) 36 (Taipei): Productive failure [Poster]

3/2012: 46. Tagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik (GDM): Vortrag zum Thema Fehlkonzepte bzw. Fehlvorstellungen aufgreifen fördert den Verständniserwerb [Vortrag]

2/2012: 45. Tagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik (GDM): Poster zum Thema "Forschungshefte in der Mathematiklehrerausbildung" [Poster; ausgezeichnet mit dem Waxmann-Posterpreis]

3/2010: 44. Tagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik (GDM): Vortrag zum Thema Forschungshefte als Instrument der Professionalisierung von Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern [Vortrag]

3/2009: 43. Tagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik (GDM): Vortrag zum Thema Diagnose und Förderung von Lernstrategien [Vortrag]

 

Lehrveranstaltungen

Erhalt des Lehrpreises 2010 der Pädagogischen Hochschule Freiburg »weitere Informationen

Sommersemester 2013

(1) Einführung in Zahlbereiche, Arithmetik, Funktionen, Algebra (ZAFA-2)
(2) Einführung in Arithmetik und Mathematisches Denken
(3) Tagespraktikum
(4) Einführung in die Diskrete Mathematik
(5) Mathematik und Ethik in der pädagogischen Praxis (Zusammenarbeit mit dem EPG der UNI Freiburg)

Wintersemester 2012/13

(1) Einführung in Zahlbereiche, Arithmetik, Funktionen, Algebra (ZAFA-1)
(2) Einführung in Arithmetik und Mathematisches Denken
(3) Tagespraktikum

Sommersemester 2012

(1) Einführung in Arithmetik und Mathematisches Denken
(2) Einführung in die Diskrete Mathematik
(3) Mathematisches Denken
(4) Tagespraktikum
(5) Mathematik und Ethik in der pädagogischen Praxis (Zusammenarbeit mit dem EPG der UNI Freiburg)

Wintersemester 2011/12

(1) Einführung in Zahlbereiche, Arithmetik, Funktionen, Algebra (ZAFA-1)
(2) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens (Projekte)
(3) Ausgewählte Themen des Mathematikunterrichts
(4) Tagespraktikum

Sommersemester 2011

(1) Einführung in die Diskrete Mathematik
(2) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(3) Mathematikunterricht im 5.-8. Schuljahr
(4) Mathematisches Denken
(5) Tagespraktikum

Wintersemester 2010/11

(1) Ausgewählte Themen des Mathematikunterrichts
(2) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(3) Mathematikunterricht im 7.-8. Schuljahr
(4) Zahlbereiche
(5) Tagespraktikum

Sommersemester 2010

(1) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens
(2) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(4) Mathematikunterricht im 5.-8. Schuljahr
(5) Problemlösen
(6) Tagespraktikum

Wintersemester 2009/10

(1) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens
(2) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(3) Modellieren
(4) Tagespraktikum

Sommersemester 2009

(1) Selbstevaluation - Was kann der Mathematikunterricht dazu beitragen?
(2) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens
(3) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(4) Mathematikunterricht im 5.-8. Schuljahr
(5) Problemlösen
(6) Tagespraktikum

Wintersemester 2008/2009

(1) Sachrechnen und Modellieren
(2) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens
(3) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(4) Ausgewählte Themen des Mathematikunterrichts
(5) Tagespraktikum

Sommersemester 2008

(1) Mathematik im 5.-8. Schuljahr
(2) Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Schule und Gesellschaft
(3) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens / der Projekte
(4) Computer im Mathematikunterricht
(5) Tagespraktikum

Wintersemester 2007/2008

(1) Sachrechnen und Modellieren
(2) Didaktik des fächerübergreifenden Lernens
(3) Übungen zur Schulpraxis
(4) Ausgewählte Themen des Mathematikunterrichts
(5) Tagespraktikum

Qualifikationen und beruflicher Werdegang:

curriculum vitae